Chitwan Verlängerungsmöglichkeit

Nepal und Kultur erleben im Terai - Chitwan-Nationalpark

Die Tagesetappen für diese Verlängerungsoption

 

1. Tag:

Abfahrt mit dem Bus, morgens zeitig ab Kathmandu, Richtung Sauraha-Chitwan. Wir starten zu einer Tagesreise durch wunderschöne Landschaften wie dem Terai, ein Tiefland welches dem Nepalischen Bergland südlich vorgelagert ist, eine Senke mit großem Obst- und Gemüseanbaugebiet. Unser Weg führt uns Richtung Süden, nahe der indische Grenze. Ankunft im bereits reservierten Hotel unserer Wahl.

 

2., 3., 4. Tag:

Von unserer Unterkunft aus unternehmen wir diverse Ausflüge. Jeder Teilnehmer kann seine Auswahl treffen.

 

Angeboten werden:

Dschungelsafari mit dem Jeep

Vogelbeobachtungen

Elefantenritt in den Dschungel

Einbaumfahrten auf dem Fluss

 

Bei diesen Unternehmungen sind mit etwas Glück Nashörner, Rehe, Affen, Krokodile sowie zahlreiche Vogelarten zu bestaunen. Auch Bengalische Tiger, Leoparden und Bären leben im ehemaligen privaten Jagdgebiet der Rana-Herrscher. Tanzvorführungen des Volkes der Tharu am Abend runden unseren Aufenthalt ab. Daneben bleibt aber genügend Zeit zum Entspannen und Unternehmungen auf eigene Faust. Wanderungen entlang dem Fluss, durch ein Tharudorf am Rand von Sauraha, vorbei an Wasserbüffeln, Pferden und der Elefantenaufzuchtstation bieten eine weitere Möglichkeit der Erholung. Ein Abend bei Sonnenuntergang am nahegelegenen Fluss lässt uns die Romantik einfangen und den Tag stimmungsvoll ausklingen.

 

5. Tag

Abreise und Fahrt zurück nach Kathmandu mit dem Bus. Ankunft am Abend in Kathmandu.

 

6. Tag

Nach Übernachtung im Hotel Rückflug nach Deutschland.